Outlook Email Erholung Werkzeug

 

Wenn Sie öffnen nicht die Outlook-Posteingang E-Mails sicherzustellen, dass Ihre PST-Datei in einem gesunden Zustand ist . Normalerweise, wenn die Outlook-Datendatei beschädigt wird es eine unmögliche Aufgabe für einen Outlook-Benutzer zu halten auf eine der Outlook -E-Mails zu erhalten. Jetzt müssen Sie sich fragen, was ist das Bindeglied zwischen der Outlook PST-Datei und E-Mails. PST-Dateien oder Personal Storage Table -Dateien werden auch als Outlook-Datendateien . Eine einzelne PST -Datei enthält alle Outlook Attribute wie Kontakte, Aufgaben, Notizen, Zeitschriften und E-Mails als auch. So , wie und wann diese wichtige Datei beschädigt wird aus irgendeinem Grund die darauf gespeicherten Daten nicht mehr zugegriffen werden . Deshalb ist es nicht möglich sein wird, für alle Outlook-Benutzer jede E-Mail zu öffnen , wenn die . PST-Datei beschädigt wird. Aber es ist nicht eine endlose Problem. Die E-Mails können sehr einfach wiederhergestellt werden. Die einzige Sache, die getan werden , um wieder den Zugang zu allen E-Mails von Outlook werden sollte , um die beschädigte PST -Datei zu reparieren . Sobald die Outlook-Datendatei wird fixiert können Sie Ihre Outlook -E-Mails ohne Probleme verwenden . Es gibt eine große Anzahl von Werkzeugen, die auf dem Markt verfügbar für die Reparatur von beschädigten Outlook -PST-Datei sind, aber die beste unter allen von ihnen ist Outlook Recovery-Tool . Sie müssen dieses Dienstprogramm verwenden, wenn Sie wollen , um schnell wieder den Zugriff auf alle Ihre Outlook -E-Mails.

PST-Datei Korruption ist nicht der einzige Grund für die Unzugänglichkeit der Outlook-E-Mails. Diese E-Mails manchmal versehentlich durch den Benutzer gelöscht. Wenn diese Situation stattfindet die E-Mails zu bekommen auf den Ordner Gelöschte Objekte gespeichert. Dieser Ordner Gelöschte Objekte enthält alle gelöschten E-Mails in Outlook. Leider manchmal aus bestimmten unerwünschten Umstände dieser Ordner absichtlich vom Benutzer geleert. In einem solchen worst case die E-Mails sind für immer verloren. Wenn Sie derzeit konfrontiert sind diese schlimmste Situation dann brauchen Sie nicht enttäuscht. Durch die Nutzung dieser Outlook E-Mail-Wiederherstellungstool können Sie sicher wieder alle gelöschten E-Mails. Besuchen http://www.outlookrecovery-tool.com/de/posteingang.html Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Outlook E-Mails innerhalb kurzer Zeit zu erholen.

Das Outlook E-MailWiederherstellungstool ins Bild kommt unter verschiedenen Umständen. Dieses Tool ist sehr hilfreich, vor allem, wenn Outlook E-Mails unerreichbar geworden durch übergroße PST-Datei. Es wird definitiv helfen Ihnen, E-Mails in Outlook 2000, 2003 und 2010 wieder. Das Outlook E-Mail-Wiederherstellungstool kann verwendet werden, um E-Mails, die aufgrund eines Outlook-PST-Datei Korruption auf verschiedenen Windows-Computer wie Windows XP, Vista, Server, Windows 7 und Windows 8 sind wiederherzustellen. Outlook E-Mails, die unzugänglich sind aufgrund von Virus-oder Malware-Infektionen können schnell wiederhergestellt werden mit Hilfe dieses Programms. Es ist auch nützlich, erholt E-Mails von OST-Datei was auf Windows-Registry-Fehler beschädigt.

Schritte, um dieses Outlook E-Mail-Wiederherstellungstool verwenden-

Schritt 1: Laden Sie diese Software herunter und installieren es auf Ihrem Computer. Nach dem Start des Tools ein Hauptfenster erscheint wie in Abbildung 1.

Outlook Email Recovery Tool - Main Window

Abbildung 1: Hauptfenster

Schritt 2: Von diesem Bildschirm Suche nach dem korrupte PST-Datei und wählen Sie dann.

Outlook Email Recovery Tool - Select PST File

Abbildung 2: Wählen Sie die PST-Datei

Schritt 3: Von diesem Bildschirm wählen Sie entweder normal oder Scan Smart Scan. Nach der Auswahl einer der beiden Klick auf Schaltfläche Reparieren. Schließlich werden Sie sehen, ein Popup-Fenster mit Angabe Ihrer Outlook-PST-Datei repariert wird, wie in Abbildung 3 dargestellt.

Outlook Email Recovery Tool - List of Recovered Emails

Abbildung 3: Liste der wiederhergestellten E-Mails